• Home»
  • News»
  • Die 3. BABY ACADEMY Austria Konferenz auf der BABYWELT Messe

Die 3. BABY ACADEMY Austria Konferenz auf der BABYWELT Messe

Vom 20. - 22. März kommt die BABYWELT Messe erstmalig nach Wien. Vor Ort findet parallel dazu an zwei Tagen die bereits 3. BABY ACADEMY Austria Konferenz für Fachpersonen aus den Bereichen rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburtshilfe und Kind statt. Mit der BABY ACADEMY schafft FOKUS KIND Medien einen Raum für Branchenaustausch und fördert die Elternbildung.

BABY ACADEMY Austria

Networking und Branchenaustausch

Die Konferenz findet am 20. & 21. März 2020 in einem abgetrennten Bereich der BABYWELT Messe in der MARX-Halle statt und bietet dem Fachpublikum bestehend aus ÄrztInnen, Hebammen, ExpertInnen sowie Studierenden dieser Felder die Möglichkeit, sich in einer angenehmen Atmosphäre zu vernetzen sowie einen Einblick in andere Bereiche der Geburtshilfe zu bekommen.

Daran angeschlossen befindet sich die für alle MessebesucherInnen frei zugängliche „Beratungszone“, in welcher Vereine und Non-Profit-Organisationen über deren Angebote und Hilfestellungen informieren. Auch hier gibt es Raum für Austausch innerhalb der Branche sowie mit Schwangeren, Müttern und Vätern.

„Fachgruppen innerhalb der Geburtshilfe bleiben oftmals in ihrer „Bubble“, wobei ein starker Zusammenhalt der verschiedenen Bereiche wichtig wäre. Deshalb bietet die BABY ACADEMY Austria Konferenz einen einzigartigen Ort für interdisziplinärem Branchenaustausch, an dem sich Hebammen, ÄrztInnen und andere Fachpersonen untereinander vernetzen und voneinander lernen können.“, Stefan Eipeltauer, Inhaber FOKUS KIND Medien

BABY ACADEMY Austria

Das Programm: abwechslungsreich & interdisziplinär

Diesmal erwartet Sie an zwei Tagen ein besonders interdisziplinäres Programm von renommierten FachexpertInnen wie unter anderem Univ.-Prof.in Dr.in Stefanie Höhl (Leiterin des Arbeitsbereichs Entwicklungspsychologie an der Universität Wien), PhDr. Karin Pfaller-Frank, Msc.(Präsidentin Logopädie Austria), OA Dr. Stefan Zawodsky (Facharzt für Geburtshilfe und Gynäkologie im St. Josef Krankenhaus), Margarete Wana, MSc.(freipraktizierende Hebamme) und vielen weiteren Vortragenden.

Zu der breit gefächerten Auswahl an Expertinnen-Talks zählen unter anderem die Themen Hausgeburt, Geburtsplan, Wahrnehmung und Spracherwerb von Babys, Kindersicherheit im Auto, Yoga während der Schwangerschaft, Doulas, Übelkeit in der Schwangerschaft und mehr. Das gesamte Programm finden Sie auf babyacademy.at.

Selbstverständlich ist die BABYWELT Messe für Konferenz-BesucherInnen kostenlos zugänglich. Melden Sie sich hier für Ihr BABY ACADEMY-Ticket an:

Akkreditierung für Fachpersonen

 

BABY ACADEMY Austria

Für Eltern: Der BABY ACADEMY Parent Day

Am Sonntag öffnen wir am BABY ACADEMY Austria Parent Day die Tore für (werdende) Eltern und laden zu einem abwechslungsreichen Programm bestehend aus hilfreichen Workshops, Buchpräsentationen, BABY ACADEMY Video-Screenings sowie informativen Talks kleiner Vereine ein, die Jungfamilien unterstützen. Fachpersonen sind selbstverständlich auch gerne gesehen und haben auch hier die Möglichkeit, mit Mamas, Papas und all jenen, die es noch werden wollen, ins Gespräch zu kommen.

BABY ACADEMY Austria

Über die BABY ACADEMY Austria

Die von FOKUS KIND Medien initiierte BABY ACADEMY Austria hat es sich zum Ziel gesetzt, eine umfassende und kostenfreie Wissensplattform mit qualitativ hochwertigen Inhalten für (werdende) Eltern zu schaffen.

Aus der Verbindung einer Konferenz – dem BABY ACADEMY Austria Day – und der Online-Plattform BabyAcademy.at, entsteht ein modernes Format der Wissensvermittlung, das zahlreiche Vortragsvideos mit mehr als 160.000 Aufrufen verzeichnet. Im Zentrum der Veranstaltung stehen innovative Vorträge von sorgfältig ausgewählten Fachpersonen aus den Bereichen Geburtshilfe, Gynäkologie, Pädagogik, Elternbildung, Ernährungswissenschaft, Psychologie und Pädiatrie.

Mit den dabei entstehenden Videos werden wertvolle Inhalte zu Themenbereichen geschaffen, in welche junge Familien ansonsten oftmals keinen fundierten Einblick bekommen. Die BABY ACADEMY möchte damit nachhaltig zur Förderung der Elternbildung beitragen.

„In unserer Arbeit merken wir oft, dass es für (werdende) Eltern heutzutage gar nicht so einfach ist, sich entsprechend zu informieren. Mit der kostenlosen BABY ACADEMY Wissensplattform schließen wir die Lücke zwischen Branchenvorträgen, die Eltern oftmals nicht zugänglich sind, und Blogartikeln ohne fachlich Fundierung. Damit möchten wir einen nachhaltigen Beitrag zur Elternbildung in Österreich und darüber hinaus leisten.“ Barbara Brischar, FOKUS KIND Medien

Die erste und zweite BABY ACADEMY Austria fanden 2018 im DSCHUNGEL WIEN, MQ statt. Einen Rückblick dazu finden Sie hier. Zu den Sponsoren und Medienpartnern zählen u.a. der Babyartikelhersteller MAM, Träumeland, Doomoo sowie BabyForum.at, Schwanger.at, Babymamas und Baby Card.

Zurück