• Home»
  • News»
  • BabyShops.de bringt deutsche Fachhändler und Verbraucher zusammen

BabyShops.de bringt deutsche Fachhändler und Verbraucher zusammen

Die Initiative BabyShops.de bietet Konsumenten ein übersichtliches Verzeichnis deutscher Unternehmen im Bereich Baby & Familie. Fachhändler für Baby- und Kleinkindausstattung, Babyspielzeug und Bekleidung, Dienstleister rund um junge Familien sowie Hersteller mit Online-Shop oder stationärem Outlet sind aufgerufen, sich kostenfrei in das Verzeichnis einzutragen.

Initiative für Babyshops in Deutschland

Den regionalen Fachhandel stärken

Ziel der Initiative ist es, den regionalen Fachhandel zu stärken und auch während der aktuellen Geschäftsschließungen im Blick der Konsumenten zu bleiben – und diese gerade in Zeiten von Corona zu Solidarität und bewussten Kaufentscheidungen aufzurufen. Dieses Projekt wurde durch den BDKH, die BABYWELT Messe und von FOKUS KIND Medien gestartet, um der deutschen Baby-Branche eine Plattform für ihr vielfältiges Angebot zu bieten.

Ein wichtiger Schritt in Richtung Digitalisierung

Inspiriert von der in Österreich umgesetzten Kampagne auf Schwanger.at zur Stärkung lokaler Online-Shops setzte FOKUS KIND Medien eine neue Plattform mit erweiterter Funktionalität um. KonsumentInnen können die umfassende Suchfunktion nutzen, um entweder bequem nach Produktkategorien oder - Geodaten-basiert - nach umliegende Geschäften zu sortieren. Die Eintragung der Unternehmen erfolgt durch ein direktes Formular auf der Website und kann somit individuell mit Logos, Bildmaterial und Verlinkungen gestaltet werden. Dadurch entsteht das größte digitale Verzeichnis an Angeboten für (werdende) Eltern in Deutschland und generiert einen nachhaltigen Mehrwert für Konsumenten. Unternehmen hingegen profitieren von der gesteigerten Online-Sichtbarkeit.

"Die Unterstützung des regionalen Fachhandels ist nun wichtiger denn je. Mit dieser Initiative schaffen wir für deutsche Babyshops, Hersteller sowie Dienstleister eine neuartige Online-Plattform und setzen damit gemeinsam einen wichtigen Schritt in Richtung Branchen-Digitalisierung." Stefan Eipeltauer, FOKUS KIND Medien


Ihr Unternehmen im Verzeichnis

Unternehmen haben die Möglichkeit, sich kostenlos auf der Plattform einzutragen und durch das Teilen des Image-Videos, von Social-Media-Posts (#meinbabyshop) auf die Aktion aufmerksam zu machen. Zusätzlich kann das Babyshops.de-Siegel von teilnehmenden Firmen kostenlos auf deren Website integriert werden, um auch nachhaltig ein Zeichen für die Initiative zu setzen.

Angebot eintragen

BabyShops.de-Siegel

Medienpaket

Über die Initiatoren




Seit 2006 agiert FOKUS KIND Medien als Medienhaus und Kommunikationsagentur, die für strategische Kompetenz in allen kommunikationsrelevanten Aufgabenfeldern rund um Familien steht. Die Entwicklung umfassender Werbe- und Digitale-Strategien für Marken der Babybranche gehört ebenso zum Leistungssprektrum wie die Konzeption, Produktion und Umsetzung einzelner Marketing-Agenden. FOKUS KIND Medien unterstützt tagtäglich zahlreiche führende Marken der Branche bei der technischen Umsetzung, über die Abwicklung, bis zur Optimierung und Evaluierung der eigenen Kommunikations- und Werbemaßnahmen. Zu den In-House getriebenen Unternehmungen zählen u.a. mehrere internationale Apps für (werdende) Eltern (BabyDiary, iWoman, etc.), die führenden Familienmedien Österreichs (Schwanger.at und BabyForum.at), sowie Events und Konferenzen (BABY ACADEMY Austria) im Bereich der Geburtshilfe.




Der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller e. V. (BDKH) ist das Sprachrohr deutschsprachiger Hersteller von Produkten, die sozialverträglich und nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden. Als Mitglied im Dachverband ENPC (European Nursery Products Confederation) fördert der Verband auf europäischer Ebene aktiv die Qualität und Sicherheit von Kinderprodukten. Die Mitgliedsunternehmen decken die gesamte Bandbreite hochwertiger Hartware ab: Kinderwagen, Autokindersitze, Hochstühle, Möbel, Textile Ausstattung, Wickeltaschen, Hygiene- & Badeprodukte, Essen & Trinken, Babyspielzeug, Schlafumgebung, Stillen, Outdoor & Reise, Fahrradzubehör, Babytragen, Babyphones. Zu den Mitgliedern des BDKH zählen die großen Namen der Branche wie etwa Britax Römer, Alvi, LÄSSIG, Rotho Babydesign, tfk Trends for Kids, Chicco, Recaro, Moon, Dorel (Maxi-Cosi, Quinny), Peg Perego, Ergobaby, Joie, Nuna oder Start-ups wie Solwi. Die Endverbraucher-Initiative des BDKH „Kleine Helden leben sicher“ trägt mit Informationskampagnen zu Unfallvermeidung und dem sicheren Aufwachsen unserer Kinder bei.




2008 gestartet ist die BABYWELT heute die bekannte Messe im Schwangerschafts- und Babysegment in Deutschland und Österreich. Die Endverbrauchermesse zeigt eine große Palette an Produkten und Serviceleistungen für die Zeit der Schwangerschaft bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Kindes. Große Marken und kleine Labels treffen hier auf werdende oder frischgebackene Eltern, die Orientierung suchen und gerne Neues ausprobieren. Neben Einkauf und Inspiration bietet die Messe BABYWELT Experten-Talks zu den wichtigsten Fragen im Leben junger Eltern. Die vielfältigen Vorort-Services und Babycare-Stationen sorgen für einen angenehmen Messebesuch für Eltern und Kind. Die BABYWELT ist in 2020 an 10 Standorten geplant, aus aktuellem

Zurück